news & aktuelles

+++Aktuelle Informationen zum coronavirus (SARS-CoV-2)+++

+++ACHTUNG+++UPDATE+++WICHTIG+++
--->ABSAGE<---

  • Jahreshauptversammlung auf momentan noch nicht bestimmte Zeit!
  • Die Hauptversammlung des Fördervereins wurde ebenfalls auf vorerst unbestimmten Termin verschoben!
  • Die Abteilungsversammlung der Aktiven ebenfalls auf vorerst unbestimmten Termin verschoben!
  • Der 2. Dettinger Dart-Cup ebenfalls auf vorerst unbestimmten Termin verschoben!
  • Im übrigen alle weiteren vereinsinternen Veranstaltungen bis vorerst 20. April 2020

+++

17.03.2020

Neue Informationen vom wfv bezüglich dem Spielbetrieb in allen Ligen bis zur Verbandsliga --> LINK

 

"Die aktuelle Verordnung der Landesregierung umfasst weitreichende Einschränkungen des öffentlichen Lebens für die Menschen in Baden-Württemberg mit dem Ziel, die Ausbreitung des Corona-Virus bestmöglich zu verlangsamen. Insbesondere sollen Sozialkontakte auf das absolut notwendige Maß reduziert werden. Diese Verordnung hat weitreichende Konsequenzen für alle Bereiche des organisierten Sports.

Vor diesem Hintergrund hat der Württembergische Fußballverband entschieden, den Spielbetrieb im Amateurfußball bis zu den Verbandsligen frühestens ab dem 20.04.2020 wieder aufzunehmen."

 

+++

Der wfv (Württembergische Fußballverband) hat den kompletten Spielbetrieb bis zum 31.03.2020 eingestellt! Dies betrifft alle Jugendmannschften, sowie die Damen- und die Herrenmannschaften.

Auf der Homepage des wfv heißt es wörtlich:

"Angesichts der dynamischen Lageentwicklung bei der Verbreitung des Corona-Virus haben die Verantwortlichen des Württembergischen Fußballverbandes (wfv) heute entschieden, den Spielbetrieb ab sofort bis einschließlich 31. März 2020 komplett auszusetzen. Diese Regelung betrifft alle Ligen unterhalb der Oberligen Baden-Württemberg, und zwar in allen Altersklassen. Für die Spielklassen darüber entscheiden die jeweiligen Ligaträger."
Zur kompletten Meldung des wfv gelangen Sie über diesen LINK
+++

Das bedeutet, dass bis auf weiteres keine Test-, sowie Punktspiele stattfinden werden.

Die SG Dettingen hat sich zusätlich dazu entschlossen, vorerst den Trainingsbetrieb zu pausieren und die weiteren Entwicklungen zu verfolgen. Je nach Lage wird dann kurzfristig entschieden.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

Am 27.03.2020 um 19:30 Uhr im Sportheim Dettingen.

Download
Einladung 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 119.7 KB

Der 2. Dettinger Dart Cup

+++UPDATE: Aufgrund der derzeitigen Lage müssen wir den 2. Dettinger Dart Cup leider absagen. Wir sind aber schon auf der Suche nach einem neuen Termin! Bleibt gesund 🎯🍀+++

Es gibt Geld- und tolle Sachpreise zu gewinnen!

Die beste weibliche Teilnehmerin erhält einen Sonderpreis!
Die SG Dettingen wünscht allen Teilnehmern viel Spaß und Good Darts! 🏆🎯

Save the Date 2020

Die SG Dettingen wünscht euch allen ein frohes, erfolgreiches und vorallem gesundes neues Jahr 2020!

Auch der Admin ist aus der Winterpause zurück und gibt euch zum Start ins neue Jahr die anstehenden Termine für 2020!

Also zückt euren Kalender und markiert euch die folgenden Termine:

 

27.03.2020-->VERSCHOBEN!  Jahreshauptversammlung

 

11.04.2020-->VERSCHOBEN! 2. Dettinger Dart-Cup

 

01.05.2020 Fahrradtour mit Grillen

 

26.06. - 28.06.2020 Sommerfest inkl. Franz-Schlecker-Gedächtnisturnier und Nachtelfmeterschießen

 

24.07. - 26.07.2020 Jugendzeltlager

 

12.09. - 13.09.2020 Ehinger Kirbe

 

12.12.2020 Weihnachtsfeier

A- und B-Jugend der SGM Dettingen/Ehingen-Süd/Rottenacker werden Bezirksmeister in der Halle

Nach einer lupenreinen Vorrunde im Dezember, gegen bereits starke Gegner wie Bad-Saulgau und TSG Ehingen 1, zog die A-Jugend mit 4 Siegen als Tabellenerster in die Endrunde der Hallenbezirksmeisterschaft am 26.01. in Herbertingen ein. 

Auch in der Endrunde sicherte sich die Mannschaft den ersten Platz in der Vorrundentabelle. Mit Siegen gegen die TSG Ehingen 2 (2:1), die SGM Sigmaringen (2:0) und die SGM Unterstadion/Munderkingen (1:0). Lediglich gegen den TSV Ertingen gelang nur ein Unentschieden (2:2).

Das Halbfinale gewann die SGM Dettingen dann mit 1:0 gegen die SGM Riedlingen. Im Finale traf die Mannschaft dann erneut auf den TSV Ertingen. Während der normalen Spielzeit stand die Partie bei gefühlten 70% Ballbesitz und mehreren Großchanchen für Dettingen immer noch 0:0, das entscheidende Tor in der 5-minüigen Verlängerung erzielte dann Enrico Bausenhart.

 

Endstand:

1. SGM Dettingen/Ehingen-Süd/Rottenacker
2. TSV Ertingen
3. SGM Mengen
4. SGM Daugendorf/Riedlingen
5. SGM Sigmaringen
6. SGM Alb-Lauchert
7. TSG Ehingen 2
8. TSG Ehingen 1
9. SGM Bad Schussenried
10. SGM Unterstadion/Munderkingen

Hinten: Udo Stocker, Enrico Bausenhart, Johann Wesinger, Lukas Cullison, Bernd Steinwender

Vorne: Lukas Knupfer, Sascha Rieger, Ferhat Kavgaci, Lukas Steinwender

 

 

Einen noch größeren Erfolg feierte die B-Jugend, die SGM Ehingen-Süd/Dettingen/Rottenacker trat mit 2 Mannschaften bei der Bezirkshallenrunde an. Beide Mannschaften qualifizierten sich ohne Niederlage für die Endrunde am 25.01. in Herbertingen.

In der Endrunde belegten beide Teams in ihren Vorrundengruppen den zweiten Tabellenplatz, somit wurde das mögliche Aufeinandertreffen der beiden Teams im Halbfinale verhindert.

Die Erste Mannschaft gewann ihr Halbfinale gegen die TSG Ehingen und zog damit ins Finale ein. Leider gelang der zweiten Mannschaft kein Sieg mehr, das Halbfinale wurde gegen die SGM Sigmaringen verloren, und das Spiel um Platz 3 gewann dann die TSG Ehingen.

Im Finale konnte die B1 die SGM Sigmaringen dann bezwingen und die SGM Ehingen-Süd/Dettingen/Rottenacker sicherte sich den Titel.

 

1. SGM Ehingen-Süd/Dettingen/Rottenacker 1
2. SGM Sigmaringen
3. TSG Ehingen
4. SGM Ehingen-Süd/Dettingen/Rottenacker 2

Zeitungsbericht zur Weihnachtsfeier 2019

Am Samstag, 07. Dezember, fand in der Ehinger Lindenhalle die alljährliche Weihnachtsfeier der SG Dettingen statt. Mit Kaffee und von Eltern gespendeten Kuchen begann ein wunderschöner Adventsmittag.

Mit ein paar einleitenden und dankenden Worten hat Jugendleiter Rainer Walter die Weihnachtsfeier begonnen.

Nach Kaffee und Kuchen begann das Programm mit weihnachtlichen Gitarrenklängen durch die Leichtathletik.

Von den kleinen Bamibins begleitet kam dann der Nikolaus, dieser wusste zu allen anwesenden Jugenden etwas zu berichten und überreichte den Kindern der SG Dettingen alle eine SGD-Mütze als Geschenk.

Bei den einzelnen Jugendtrainern bedankte sich Rainer Walter nach dem Besuch des Nikolauses und bat diese auf die Bühne.

Mit einem großen Applaus sprach auch der Saal, die Kinder und die Eltern ein großes Dank aus.

Die F-Jugend unterhielt den Saal mit „Dingsda“ und bei der E-Jugend mussten ausgewählte Gäste bei der Fußballschule Ihr Können unter beweis stellen. Den Abschluss des unterhaltsamen Programms machte die D-Jugend mit dem Spiel „Buchstaben kreuz und quer“.

 

Am Abend trafen sich die A, B und C-Jugendlichen sowie die aktiven Fußballer und Fußballerinnen und die AH. Durch das Programm führte Andre Huss.

Stefanie Geyer sagte „Danke“ an all die vielen ehrenamtlichen Trainer, Schiedsrichter und sonstigen Helfer des Vereins.

Der Titel „Mann des Jahres 2019“ stand wieder auf dem Programm.

Dieser Orden ging in diesem Jahr an den Abteilungsleiter Fußball Patrick Dangel und seine Freundin Stefanie Geyer – Vorstand Öffentlichkeitsarbeit. Als Titel „Team des Jahres 2019“ wurde er verliehen durch Stefan Engst.

Das Programm wurde von den einzelnen Gruppen vorbereitet.

 

Die C-Jugend machte ein Quiz über Fussballmannschaften, in welchem aus jeder Mannschaft zwei ein Team bildeten und gegeneinander antraten.

 Mit „Stand up!“ gestaltete die B-Jugend mit 5 auserwählten aus dem Publikum einen sehr unterhaltsamen Programmpunkt für den kompletten Saal, wo es viel zu lachen gab.

„Ich sehe was was du nicht siehst …vielleicht…“ nannte sich der Programmpunkt der A-Jugend.

Hier wurde aus zwei Teams der Glaubensfaktor untereinander getestet und war für alle anwesenden sehr interessant und unterhaltsam.

Ein etwas anderes Weihnachtsgedicht bzw. Weihnachtsgeschichte wurden durch die Mädels der Leichtathletik vorgetragen.

Einen kleinen Tanzwettbewerb startete die Frauenmannschaft, mit viel Spaß und Bewegung wurde hier aus 5 Tanzpaaren der Sieger durch eine dreiköpfige Jury gewählt, auch hier gab es einiges für das Publikum zu lachen.

Mit einem „Google-Quiz“ unterhielten die Aktiven den Saal, hier musste erraten werden, mit einzelnen Schlagwörtern was die Menschheit wohl am meisten googelt – es waren sehr erstaunliche Ergebnisse dabei.

Und den krönenden Abschluss machte die AH der SG Dettingen, mit einer mehrstimmigen Gesangseinlage, und man muss sagen – das können sie die attraktiven Herren.

 

Die SG Dettingen wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2020.

Neue Trikots für unsere aktiven Teams

Unsere beiden Mannschaften starten mit jeweils einem neuen Trikotsatz in die neuen Saison 2019/2020.

Großer Dank gilt dabei unseren beiden Sponsoren:

 

Wolfmaier Haustechnik, Laupheim-Baustetten

AOK unterstützt Vereine

Die Fußball-Frauenmannschaft der SG Dettingen freut sich über neue Trikots.

 

Möglich gemacht hat dies, Susanna Kraus-Janik von der AOK-Ulm-Biberach, die als Werbepartner die Kosten für die Ausrüstung übernimmt.

Ralf Eickmann von der AOK hat die Trikots überreicht, auch seine Tochter hat in der Jugend bereits für die SG Dettingen Fußball gespielt.

Das Engagement der AOK ist: "Immer mehr Mädchen/Frauen spielen Fußball. Im Vergleich zu den Jungen wird mit weniger Körpereinsatz gespielt, es überwiegt der Bewegungs- und Gesundheitsaspekt. Deshalb unterstützt die AOK Baden-Württemberg den Frauenfußball. 

Mitteilung zur Beitragserhöhung

Liebe Vereinsmitglieder und Eltern, 

die Hauptversammlung der SG Dettingen hat eine Beitragserhöhung beschlossen. Die letzte Erhöhung gab es mit der SEPA Umstellung im Jahr 2014.

In den letzten Jahren haben sich die Kosten für den allgemeinen Spielbetrieb weiter erhöht. Außerdem müssen wir in unseren Sportplatz,

das Sportheim und den Spielplatz investieren um die Sicherheit unserer Kinder und den reibungslosen Spielbetrieb zu gewährleisten.

 

Ab 2019 gelten somit folgende jährliche Beitragssätze:

 

Kinder und Jugendliche     30,00 €

Erwachsen                           40,00 €

Ehepaare                             65,00 €

Erwachsene mit Kindern    55,00 €

Ehepaare mit Kindern        80,00 €

 

Wir hoffen auf Euer Verständnis.

 

Der Vorstand der SG Dettingen


Werden Sie Mitglied!

Sportgemeinschaft Dettingen 1958 e. V.
89584 Ehingen/Dettingen

Höll 1

Postfach 11 16 - 89571 Ehingen
Telefon: +49 7391 5656
E-Mail: vorstand@sgdettingen.de